Projektbeschreibung

Projektbeschreibung

Als die neue Siedlung Esslingen-Zollberg nach dem 2. Weltkrieg entstand, kamen hier Menschen mit sehr unterschiedlichen Erfahrungen zusammen: Schwaben und Flüchtlinge, Häuslebauer und Mieter der neu gebauten, erschwinglichen Sozialwohnungen.

Noch leben Menschen der 1. Siedlergeneration, die aus dieser Zeit des gemeinsamen Neuanfangs berichten können.So entschieden wir uns, in Interviews bei den verschiedenen Altersgruppen in Erfahrung zu bringen, wie - u.U. nach Erfahrungen mit Flucht und Vertreibung - Integration und Zusammenwachsen in unserem Stadtteil funktionierte und heute noch stattfindet.

Schaltfläche Zollberg
Zurück
Schaltfläche Ergebnispräsentation
Ergebnispräsentation

Informationen zur Corona Pandemie

Bitte beachten Sie die aktuellen Meldungen auf: www.esslingen.de

Info

Kontakt

Städtische Museen
Hafenmarkt 7
73728 Esslingen am Neckar
Telefon (07 11) 35 12-32 40
Fax (07 11) 35 12-32 29

Städtische Museen Esslingen
Museums-Blog

Aufgrund der Corona-Pandemie müssen alle geplanten Veranstaltungen sowie die geplante Ausstellungseröffnung verschoben werden. Wir informieren Sie rechtzeitig über neue Termine. Nach Öffnung des Stadtmuseums im Gelben Haus ab Donnerstag, 14. Mai 2020, kann die Ausstellung ab 16. Mai 2020 besucht werden. Bitte beachten Sie die entsprechenden Schutzmaßnahmen.

Förderung

Kulturstiftung des Bundes
Gefördert im Fonds Stadtgefährten der Kulturstiftung des Bundes
Logo ZukunftsStiftung Heinz Weiler
Gefördert von der ZukunftsStiftung Heinz Weiler

Hilfreiche Seiten

Es liegen keine Seitenbewertungen vor
* Unter Umständen werden keine oder weniger als 10 Ergebnisse angezeigt